Unsere Gewässer

Boize
Elbe
Sude
Boizenburg
Angeln
Mecklenburg
Sav Boizenburg
Sportangelverein
Jugendarbeit
Rezepte, Allgemeine Berichte
Pro Boize

Sonnenuntergang an der Elbe, dieses Klasse -Foto bekamen wir von unserem Vereinskameraden Jörg Pieplow zugesandt.

Wir betreuen rund um und in Boizenburg einige schöne Gewässer.
Diese sind in den Gewässerfond des LAV-MV eingebunden,daher gilt hier die Gewässerordnung des LAV-MV.

Fliessgewässer:

Die Boize
Ein kleiner Niederungsbach, leider teilweise stark begradigt und mit Querbauten.
Wir betreuen die Strecke vom Wehr II (zwischen Greven und Lüttenmark)
bis zur Mündung in den Boizenburger Hafen, einschliesslich "Alte Boize" und Wallgräben.
Mehr Infos über die Boize unter www.proboize.de

ACHTUNG: Für die Boize gelten ab 2015 Sonderbestimmungen, unter anderem ein
generelles Angelverbot unterhalb der A24 vom 1. Oktober bis einschliesslich 30. April !

Der Bereich Schlosswald Gresse ist Schonstrecke, von der Brücke Schwanheider Straße bis Ende des Schlosswaldes in Gresse.

Weitere Bestimmungen siehe hier: http://www.lav-mv.de/gewaesservz/waters/view/13369

Die Sude
Mittlerer Fluss, letztes Teilstück vor der Mündung kanalisiert.
Wir betreuen die Strecke von Mankenwerder bis zur Mündung in die Elbe.
Karte Sude

Die Elbe
Muss man wohl nicht viel zu sagen, das XXL Fliessgewässer schlechthin.
Unsere Strecke befindet sich von km 554,8 Landesgrenze Niedersachsen bis
km 566,3, Landesgrenze Schleswig-Holstein.
Karte Elbe
Aktuelle Pegelstände der Elbe bei Boizenburg

Der Besitzer See (Burgsee)
Gemeinsam mit dem Verein "Untere Sude" betreuen wir auch den Burgsee bei Besitz.
Karte Burgsee

Teiche in der Stadt Boizenburg:

Heller
Fitzenteich
Altendorfer Teich
Karte Altendorfer Teich


Vereinsgewässer mit Zusatzbestimmungen:

Salzsee
Köster-Brack
Kuhle gegenüber Brandschem Brack (Sude-Seite)

Bestimmungen und Ortslage sind auf den für die Mitglieder ausgegebenen Karten ersichtlich.


Darüberhinaus können unsere Mitglieder und Gastkarteninhaber in den Gewässern des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern angeln.


Seitenanfang